Logo Soltau Touristik

Der neue Veranstaltungskalender

Die Stadt Soltau hat in Zusammenarbeit mit der Soltau-Touristik GmbH und der Hamburg Tourismus GmbH ein neues Konzept für einen digitalen und einen gedruckten Veranstaltungskalender entwickelt. Die erste Printausgabe erscheint am 3. Mai 2018 und wird vorerst bei der Soltau-Touristik, in der Bibliothek Waldmühle und im Rathaus erhältlich sein. Wenn auch Sie Interesse daran haben Ihre Veranstaltungen unkompliziert und kostenlos zu bewerben, finden Sie im Folgenden alle Informationen.

 


Vorteile:

-Kostenloser Service
-Hohe Sichtbarkeit Ihrer Veranstaltungen (Abbildung auf diversen Internetportalen)
-Abbildung der Veranstaltung in der neuen Printausgabe
-Das Team der Hamburg Tourismus GmbH steht Ihnen für den Online-Veranstaltungskalender mit Rat und Tat zur Seite
-Professionelle und moderne Aufbereitung Ihrer Daten
 

Veranstaltungen eintragen:

Damit der Nachfolger der „Guten Tag Soltau“-Broschüre auch Ihre Veranstaltungen abbildet, müssen Sie gar nicht viel machen. Unter folgendem Link können Sie Ihre Veranstaltungen eintragen: https://eingabe.mrh.events/

Falls sich bei der Eingabe Fragen ergeben, können Sie sich mit den Kollegen der Hamburg Tourismus GmbH in Verbindung setzen:

E-Mail: veranstaltungsdatenbank@hamburg-tourismus.de
Telefon: 040-30051166

Hier gehts zum neuen digitalen Veranstaltungskalender: soltau.de/veranstaltungskalender
 

Gut zu wissen:

Da alle Eingaben vor der Veröffentlichung geprüft werden (z.B. Rechtsverstöße, Urheberrechte der Bilder, Doppeleingaben, ect.), kann es bis zu zwei Werktage dauern, bis Ihre Veranstaltung im Online-Veranstaltungskalender abgebildet wird. Sollte es einen Grund geben, der gegen die Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung spricht, wird sich die Hamburg Tourismus GmbH mit Ihnen per E-Mail in Verbindung setzen. Der Online-Veranstaltungskalender ist ein Produkt der Hamburg Tourismus GmbH. Deswegen können die Stadt Soltau und die Soltau Touristik GmbH keinen direkten Einfluss auf die Inhalte nehmen.
 

Rechtzeitig Termine eintragen:

Die neue Printausgabe wird voraussichtlich alle zwei Monate und somit sechs Mal pro Jahr erscheinen: Januar/Februar, März/April, Mai/Juni, Juli/August, September/Oktober, November/Dezember

Bitte tragen Sie Ihre Veranstaltungen rechtzeitig ein. So stellen Sie sicher, dass Ihre Veranstaltung auch in der Printausgabe abgebildet wird. In der Regel sollten die Termine, einen Monat bevor die neue Ausgabe erscheint, eingetragen sein.