Mein Urlaubsplanner

0

Sehenswürdigkeiten rund um Soltau

2:00 h 171 hm 171 hm 30,2 km easy

Soltau, Deutschland

>

Historische Sehenswürdigkeiten gibt es viele rund um Soltau:

Mit dem Rad entdecken
Sehenswürdigkeiten rund um Soltau

Wir starten am Georges-Lemoine-Platz und wenden uns zum Alten Stadtgraben um über die Fußgängerquerung rechts in die Blumenstraße zu gelangen. Am Ende dieser Straße geht es rechts in den Rühberg um nach ca. 100 m auf der linken Seite über den Parkplatz zur 
Johanniskirche zu kommen und weiter an die Bahnhofstraße heran. Dort befindet sich schräg links das Salzmuseum und gleich darauf die Seilerstraße, der wir bis zum Holzschild “Teufelsbrücke“ folgen um unsere 1. Station zu erreichen.
Über die Teufelsbrücke ( Vorsicht bei nassem Wetter ! ) gelangt man durch den Wald bis zu einer Asphaltstraße. Leicht versetzt links geht es weiter durch den Wald bis zur Schutzhütte /
Wegkreuzung und wir biegen rechts ab um zum Hauptweg zurück zu gelangen. Hier muss man rechts einen kurzen Abstecher zurück machen um auf der rechten Seite den Gesundbrunnen zu entdecken. Unsere 2. Station.
Wieder zurück folgen wir dem ausgeschilderten Wanderweg „Pilz“, der nach ca. 500 m rechts Richtung Wiedingen abzweigt. Bei den nächsten Häusern wieder rechts abbiegen und bis an die Bundesstraße 71 heranfahren.
Dort geht es rechts ein Stück zurück zur Abzweigung ( linke Straßenseite ) Richtung Ellingen und Eggershof. Beim Eggershof rechts abbiegen. Gleich links folgt die 3. Station, der Schwedenstein. Bleiben Sie weiter auf dem Pilzweg, der nach 1 km rechts abzweigt. Erst an der nächsten Querstraße rechts abbiegen und dem Weg folgen bis auf der rechten Seite unsere 4. Station: Das „Ahlftener Flatt“ durchschimmert. Genießen Sie die Ruhe und die Vogelwelt.
Links am Flatt längs und dann weiter links gelangt man bis Ebsmoor. An der Querstraße wieder links und der Kurve folgend weiter bis zur Harburger Straße / B3 heran.
Die wir queren um Richtung Einfrielingen an den Halifaxteich, der 5. Station zu kommen.
Weiter geht es auf dem Pilzweg / Forelle Wanderweg durch das Anglerparadies Ahlftener Fischteiche bis an die asphaltierte Straße. Gleich rechts queren Sie die Bahnstrecke und nach den ersten Häusern, links am Wald auf den Heidschnuckenweg / Forellenweg weiter.
Am Campingplatz rechts abbiegen bis auf der linken Seite nach ca. 500 m unsere 6. Station der Gefangenenfriedhof erscheint.
Kurz danach biegen wir rechts auf die Hauptstraße in Friedrichseck, die wir bis zur großen Kreisstraße durchfahren. Dort rechts und nach ca. 500 m links in den Wacholderpark, der 7. Station. Rechts über die Heidefläche gelangen wir an einen Waldweg, dem wir rechts abbiegend folgen bis zur Bahnstrecke. Nach der Querung haben Sie das Mahnmal ( Station 8) vor sich. Wir folgen der asphaltierten Straße und sehen links ein geschnitztes Holzschild zum Lönsstein ( Station 9 ).
Von dort geht es zurück zur asphaltierten Straße ( Oeninger Weg ) und links die Straße herunter bis auf der rechten Seite die Graf-von-Stauffenberg-Allee erscheint. Diese schöne Allee fahren wir bis zum Ende durch und finden das nächste Informationsschild im rückwärtigen Bereich des Brauhauses, Station 10, dessen wechselvolle Geschichte als Offizierscasino begann.
Fahren Sie zur Vorderseite an die Winsener Straße heran und rechts Richtung Ortsausgang.
Nach Schulen auf der linken Seite, einem Sportplatz und Wald geht es links über den Parkplatz der Berufsbildenen Schulen und danach gleich rechts in den Wald. Schon nach kurzer Zeit folgt ein Hinweisschild links zur Grundlosen Ku(h)le, unserer Station 11 ).
Folgen Sie weiter dem Weg und bei dem Querweg links abbiegen. Jetzt sind Sie mitten im Böhmewald und rechts von Ihnen fließt der namensgebende Fluss, dessen Lauf Sie folgen bis zur nächsten Wegkreuzung. Dort geradeaus und nach kurzer Zeit links über einen schmalen Pfad kommen Sie von hinten in den Ehrenhain( Station 12 ).Bei seiner Entstehung wurde dieser von einem Wall und zahlreichen Eichen begrenzt. Begeben Sie sich zum „Vordereingang“ und rechts den Berg hinab bis die Rodelbahn ( Station 13 ) unseren Weg kreuzt. Dort auf den Waldweg links abbiegen und an der nächsten Kreuzung den unteren Weg am Fluss wählen. ( Man kann auch im oberen Bereich fahren und findet dort den Böningstein ), aber dann muss man am Ende eine Treppe mit dem Fahrrad bergab überwinden … )
Nun geht es weiter direkt am Fluss entlang. Zur anderen Seite ist der Außenbereich der Soltau Therme zu sehen. Bei der zweiten Brücke links abbiegen um in den vorderen Bereich der Soltau Therme zu gelangen. Radeln Sie durch bis zum Mühlenweg. Der 1. Bornemannstein ist links den Weg ( VOR dem Mühlenweg ) hoch im Wald verborgen, der 2. Bornemannstein mit dem Infoschild ist über den Mühlenweg hinweg gleich zu Beginn des Böhmeparks aufgestellt.
(Station 14 ).
Nun radeln Sie einmal durch den Böhmepark hindurch bis an die Wilhelmstraße heran, überqueren die Straße und durch die Fußgängerzone bis es links in die Burg geht.
Dort kann man den ALDI sehen und rechts daneben die Charlottenstraße, der Sie unter der Bahn durch folgen. Nach einer Kurve liegt links die Straße Breidingsgarten ( Station 15 ) der Sie bis zur Villa und zum Landschaftspark folgen. Auf umgekehrter Strecke gelangen Sie wieder zum Startpunkt, dem Georges-Lemoine-Platz.

Wir hoffen Sie haben alles gefunden und hatten Spaß auf Ihrer Tour! 
 

  • Aufstieg: 171 hm

  • Abstieg: 171 hm

  • Länge der Tour: 30,2 km

  • Höchster Punkt: 100 m

  • Differenz: 45 hm

  • Niedrigster Punkt: 55 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Culture

Circular route

Navigation starten:

Tourinfo PDF
Tourinfo PDF
GPX Track
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Schönster Wanderweg Deutschlands 2014

Heidschnuckenweg

Hamburg Neugraben-Fischbek, Deutschland

Schönster Wanderweg Deutschlands 2014

17:00 h 1994 hm 1993 hm 223,0 km very easy

Hiking trail

Verträumter Weiher trifft mystisches Moor
Bürgermeisterradeln 1/2024 Heidekreisroute

Bürgermeisterradeln 1/2024 Heidekreisroute

Soltau, Deutschland

1:05 h 137 hm 135 hm 16,0 km very easy

Cycling trail

Tour 2 BGM Radeln 07.05.24

Tour 2 BGM Radeln 07.05.24

Soltau, Deutschland

1:14 h 188 hm 186 hm 18,7 km very easy

Cycling trail

Der Start ist bei dem Parkplatz der Soltau Therme.

Wanderweg Tanne

Soltau, Deutschland

Der Start ist bei dem Parkplatz der Soltau Therme.

3:30 h 141 hm 141 hm 156,0 km very easy

Hiking trail

Der Start ist am Parkplatz Böhmheide.

Wanderweg Hase

Soltau, Deutschland

Der Start ist am Parkplatz Böhmheide.

2:30 h 88 hm 88 hm 10,5 km very easy

Hiking trail

Der Start ist auf dem Parkplatz der Soltau Therme (Stubbendorffweg).
Der Start ist hinter der Soltau Therme (Parkplatz Stubbendorffweg).
Der Start ist hinter der Soltau Therme.

Wanderweg Eichhörnchen

Soltau, Deutschland

Der Start ist hinter der Soltau Therme.

2:00 h 72 hm 89 hm 7,4 km very easy

Hiking trail

Sie ist knallrot und leuchtet schon von weitem, die Büchertauschbörse in der ehemaligen englischen Telefonzelle auf dem Georges-Lemoine-Platz.

Büchertauschbörse

Georges-Lemoine-Platz, 29614 Soltau, Deutschland

Alle kleinen und

Die Wassersäule

Georges-Lemoine-Platz, 29614 Soltau, Deutschland

Spielfelder

Georges-Lemoine-Platz, 29614 Soltau, Deutschland

Hier wird ohne Seil und doppelten Boden horizontal entlang gehangelt, dafür aber nur in Absprunghöhe.

Boulderwand

Marktstraße, 29614 Soltau, Deutschland

Sports Activity Location

Asia Imbiss Do Anh

Am Westerfeld 7, 29614 Soltau, Deutschland

Herzlich Willkommen

Asian

Restaurant

Astefix - Die Heide-Pizzeria

Hagen 15, 29614 Soltau, Deutschland

Willkommen

Restaurant

Aula des Gymnasiums

Aula Gymnasium Soltau

Ernst-August-Str. 17, 29614 Soltau, Deutschland

Gymnasium

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen