Mein Urlaubsplanner

0

Das Brauhaus

brauhaus, 29614 Soltau, Deutschland

Nehmen Sie Platz im Offizierskasino!

Anfang Oktober 1913 wurde die Offiziersreitschule in Soltau eröffnet. 34 Offiziere besuchten den ersten Kurs. Das heutige „Brauhaus" war seinerzeit das Offizierskasino. Die Offiziere waren in Soltau privat untergebracht oder bezogen die extra hierfür gebauten Villen in der Viktoria-Luise-Straße. In den Kasernen selbst wohnte die „Mannschaft".
Bereits kurz nach Beendigung des ersten Lehrgangs brach der 1. Weltkrieg aus. Offiziere und Mannschaften kamen an die Front. Die Quartiere in der Kaserne wurden vorübergehend leer.
Die ersten Kriegsgefangenen und Zivilinternierten wurden hier untergebracht, bis schließlich wegen der stets anwachsenden Zahl an Gefangenen und Zivilinternierten das Lager Soltau (im Bereich der jetzigen Wohnsiedlung Friedrichseck) gebaut wurde.
Bereits im ersten Kriegsjahr fielen 10 der ersten Kursteilnehmer.
Der Kommandant des Lagers, Generalmajor Hans Rübesamen, weihte am 2. September 1915 einen Gedenkstein für die Gefallenen neben dem Kasino ein.
Die Namenstafel auf dem Findling wurde 1929 durch die heutige eingemeißelte Inschrift ersetzt. Der aus einem Findling gestaltete Gedenkstein trägt die Aufschrift: „Den gefallenen Helden der Reitschule, die Garnison und Stadt Soltau". Die ursprüngliche Tafel mit den Namen der 10 bereits im ersten Kriegsjahr gefallenen Offiziere ist nicht erhalten. Die Namen sind aber bekannt.
Während der Dauer des 1. Weltkriegs war im Kasino die Postzensur-Zentrale des Gefangenenlagers untergebracht.
In der Zwischenkriegszeit wurde das Gebäude für unterschiedliche Zwecke genutzt, bis es nach 1945 von den Briten wieder seiner ursprünglichen Bestimmung gemäß als Offizierskasino verwendet wurde.
 

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
…und der Böningstein }
„Findling mit Ringern“ }
“Stand jetzt” }

Christian Ehring

Aula des Gymnasiums, Ernst-August-Straße 17, 29614 Soltau, Deutschland

“Stand jetzt”

Fr., 13.09.2024

ComedyEvent

Tägliche Heidschnuckeneintrieb  im Wacholderpark vom 29.07.- 17.09.2023 }

Heidschnuckeneintrieb im Wacholderpark

Geschlossen

Am Wacholderpark, 29614 Soltau

Tägliche Heidschnuckeneintrieb  im Wacholderpark vom 29.07.- 17.09.2023

Nature information

Schönster Wanderweg Deutschlands 2014 }

Heidschnuckenweg

Hamburg Neugraben-Fischbek, Deutschland

Schönster Wanderweg Deutschlands 2014

17:00 h 1994 hm 1993 hm 223,0 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen